Make your own free website on Tripod.com

[front] : [next] : deutsch
Conditions for usage and distribution apply as mentioned in the front page.


C1Monitor

The Computer One Monitor/Debugger/Assembler is back, "officially": I've been searching for some authority concerning the copyright and finally succeded when I found its author, Tony Cheal, who kindly gave permission to using and distributing the program for free.

The version available here is modified to suit any QL (QDOS or SMSQ or SMSQ/E) system from JM on and for the 68010+ processors. Successfully tested (and in use) in the QL, with GoldCard or Super GoldCard , and in the QXL. Extended to tolerate the Pointer-I.F. and to integrity checking the (bottom) soft ROM area of the operating systems code.

The C1-Monitor and a quick reference - until I get a more elaborate document ready (and anyway) feel free to mail me if any questions arise.

[top] e-mail

Some news from Tony Cheal:

        ...
 > Computer One went into Liquidation in about 1987. I formed Ace
 > Computing to continue the contracts they had going at the time (all
 > of which I was writing), including a version of the monitor for the
 > ICL One-Per-Desk. In the past few years I have written lots of stuff
 > for Acorn kit, and have recently merged with Oak Solutions. The
 > remains of them and I now run a company called Dial Solutions. (See
 > http://www.acecomp.demon.co.uk/ and
 > http://www.dialsolutions2.demon.co.uk/)
        ...

C1Monitor

Dieser m.E. einzige ernstzunehmende und für anspruchsvolle Aufgaben zuverlässig einsetzbare Monitor ist nun wieder "offiziell" verfügbar: Nach langer Suche konnte ich den Autor ausfindig machen, Tony Cheal, der mir freundlicherweise die Erlaubnis gab, das Programm kostenlos und auch in meiner modifizierten Version weiterzuverwenden.

Computer One wurde bereits 1987 liquidiert, T.Cheal beschäftigt sich nicht mehr mit dem QL. Für den Fall, daß an der hier vorgelegten Version Fehler auftauchen, bitte ich um Nachricht. Ansonsten wird, da ich mich nur noch sporadisch mit dem QL beschäftige, anstelle einer umfassenden Beschreibung die Kurzeferenz (s.u.) genügen müssen...

Das hier abrufbare Programm ist (m)eine für den Einsatz in allen Systemen seit JM und im SMSQ rsp SMSQ/E in QL mit GoldCard oder Super GoldCard sowie in der QXL modifizierte - d.h. auch für Processoren ab 68010 taugliche - Version dieses vielseitigen und bewährten Monitors, Debuggers & Assemblers. Verträglich mit dem Pointer-I.F., außerdem ist die laufende Kontrolle des im RAM liegenden (unteren) Teils des Systems eingebaut - bei Veränderungen darin bimmelt der Rechner, und im Monitor wird das betr. 1K-Segment angegeben.

C1Monitor, undokumentiert, und (vorläufig nur) Kurzreferenz

[oben] e-mail

 


= .hpr'98 = (count)