Make your own free website on Tripod.com
[front] [english] [next]  



 
Der LATIN-1 Zeichensatz
 

IO2 (8.Mai 1999) und SuperBASIC Demo-Programme

SB-Erweiterungen, Dokumentation und Assembler-Quellen

- Vorläufig, Änderungen vorbehalten -

IO2 ist eine Sammlung von mehr als 350 SBasic-Kommandos, zwei Devices (MEM & STAK), und ein paar Zeichensätzen (Minerva-ähnlich, Big Blue, Hoch- und Tiefgestellt, Latin-1). Die Sammlung wird ständig ergänzt und ggf. korrigiert. Jüngste Hinweise jeweils in "IO2upd_txt" im Archiv.
Ab Version vom 8.5.99 ist die Ermittlung der intern benutzten MEM-Vectoren geändert, wodurch je nach Häufigkeit darin benutzter IO2-Aufrufe die betr. Programme um bis zu ca. 25% schneller ausgefürt werden (z.B. "AREF").

Die Kommandos sind thematisch in Gruppen zusammengefaßt:

Der Code wird im allgemeinen (möglichst) anhand folgender Systemkonstellationen geprüft:
QL mit Minerva 1.93 mit GoldCard, QL mit JS und Super-GoldCard, außerdem QXL mit SMSQ 1.76, sowie mit den Emulatoren QLAY und insbes. UQLX. Er ist derzeit im QL mit MGG rsp Minerva & (S)GC, in der QXL mit SMSQ 2.76 (ohne "E") und im UQLX mit M89 in Gebrauch.

IO2-Demo ist eine Kette SBasic-Programme zum Test der meisten der IO2-Erweiterungen, die einen großen Teil deren Aufrufmöglichkeiten und Wirkungsweise demonstriert und als Minimaldokumentation dient.

Die von hier kostenlos erhältliche IO2-Sammlung ist in experimentellem Zustand, sie wird ohne jede Zusage zur Verwendung auf ausschließlich eigenes Risiko bereitgehalten und in keiner Weise unterstützt, Gewährleistung ist ausgeschlossen. Weitergabe gegen Entgelt oder in gedruckter Form ist untersagt, gleiches gilt für die Verwendung (von Teilen) dieser Sammlung zusammen mit Erzeugnissen, die auf (auch erbettelte) Gegenleistung abgegeben werden (sollen), und für die Weitergabe in Software-Archiven - ausgenommen davon ist allein Gerhard Plavec mit seiner QL-Programm-CD.

"J.M.S." bietet seit 11/1999 die von mir (.hpr) erstellte Software nicht mehr an.
Vollversion und Service nunmehr ggf. via Tel +49 030 85967858 (jederzeit) oder e-mail.
 


 
weitere Information Programmbeispiele(nur englisch) Updates History




[front] [oben](count)  
= .hpr.g2 =